• Foto des Tages

    Film Blickpunkt:Film

    "In einem Land, das es nicht mehr gibt" feiert Weltpremiere

    Die Ziegler-Produktion "In einem Land, das es nicht mehr gibt" von Drehbuchautorin und Regisseurin Aelrun Goette feierte am 2.Oktober vor rund 1000 begeisterten Premierengästen seine umjubelte Weltpremiere im CinemaxX Dammtor beim 30. Filmfest Hamburg. Der Film nimmt die Zuschauer:innen mit in eine faszinierende, unbekannte Welt: die Modeszene der ehemaligen DDR und startet im Verleih von Tobis am 6. Oktober bundesweit in den Kinos. Das Filmteam ist bis einschließlich 17. Oktober auf großer Kinotour durch Deutschland. Das Foto zeigt (v.l.n.r.): Albert Wiederspiel (Filmfest Hamburg), Magnus Vortmeyer (Koproduzent/Verleih), Annegret Weitkämper-Krug (gretchenfilm), Gabriele Völsch (Darstellerin), Susa Kusche (Ausführende Produzentin), David Schütter (Darsteller), Bernd Hölscher (Darsteller), Zoe Höche (Darstellerin), Aelrun Goette (Drehbuch/Regie), Marlene Burow (Darstellerin), Sabin Tambrea (Darsteller), Jördis Triebel (Darstellerin) und Tanja Ziegler (Produzentin). Foto: Andre Mischke / Tobis (PR-Veröffentlichung)

  • Film Blickpunkt:Film Magdeburg, 04.10.2022, 22:07

    "Wir wissen nicht, was es kostet zu heizen"

    Im Studiokino Magdeburg stehen seit heute und für wenigstens einen Monat die Projektoren still. Als Grund wird Unklarheit über die Energiepreise genannt.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film Los Gatos, 04.10.2022, 21:00

    Netflix-Wochencharts: "Die Kaiserin" mit weltweitem Traumstart

    Die Serie "Die Kaiserin" stellt mit ihrer weltweiten Performance einen deutschsprachigen Netflix-Startrekord auf, was die wöchentlichen Top-Ten-Listen anbetrifft. Es könnte der Auftakt einer ganzen Reihe deutscher Formate sein, die nun rund um den Globus begeistern.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film Berlin, 04.10.2022, 18:48

    rbb: Generalstaatsanwaltschaft ermittelt gegen Brandstäter und Lange

    Bislang widmete sich die Berliner Generalstaatsanwaltschaft in der Causa Patricia Schlesinger hauptsächlich der ehemaligen rbb-Intendantin. Inzwischen wurden aber auch Ermittlungen gegen zwei weitere hohe Mitarbeitende gestartet.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film Paris/München, 04.10.2022, 17:27

    Kinocharts Frankreich: "Avatar" schlägt Neuheiten - erneut

    In den französischen Kinocharts gelang es dem Ausnahmeblockbuster "Avatar - Aufbruch nach Pandora" aus dem Jahr 2009 seinen Spitzenplatz aus der Vorwoche zu verteidigen.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Hurricane Mills, 04.10.2022, 17:25

    Loretta Lynn verstorben

    Die US-amerikanische Country-Sängerin Loretta Lynn ist am 4. Oktober im Alter von 90 Jahren gestorben. Mit Hits wie "Coal Miner's Daughter" oder "Don't Come Home A-Drinkin' (With Lovin' on Your Mind)" gehörte sie zu den wichtigsten und einflussreichsten Künstlerinnen des Genrres.


    weiterlesen
  • Games GamesMarkt 04.10.2022, 16:53

    Frances Townsend verlässt Führungsposten bei Activision Blizzard

    Frances F. Townsend verlässt nach etwas über einem Jahr ihre Stelle als Executive Vice President for Corporate Affairs bei Activision Blizzard. Als Beraterin von CEO Kotick bleibt sie jedoch im Betrieb. Townsend war für ihre ungeschickte Kommunikation der Klagen gegen Activision Blizzard wiederholt intern und extern kritisiert worden.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film Berlin, 04.10.2022, 16:46

    DAfF-Nominierungen 2022 bekannt gegeben

    Die Deutschen Akademie für Fernsehen (DAfF) hat bei den Produzentinnen und Produzenten zum Beispiel die Formate "Die Discounter", "Zerv" und "Die Ibiza Affäre" nominiert. Entdecken Sie selbst die 21 Kategorien.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Paris, London, 04.10.2022, 16:24

    Deezer investiert weiter ins Livestreaming, Driift schluckt DreamStage

    In den letzten beiden Corona-Jahren hatten die Betreiber:innen von Deezer bereits ihre Fühler in den Bereich Livestreaming ausgestreckt und sich dabei an den Unternehmen Driift und DreamStage beteiligt. Nun schießt Deezer frisches Kapital nach und ermöglicht dabei den Zusammenschluss der beiden Firmen unter dem Dach von Driift.


    weiterlesen
  • Games GamesMarkt Amsterdam, 04.10.2022, 16:06

    Leta Capital übernimmt My.games für 642 Mio. Dollar

    My.games, bisher Gamestochter des russischen Social-Media-Netzwerks VK, segelt unter neuer Flagge. Das Unternehmen wurde von Leta Capital von Alexander Chachava für 642 Mio. Dollar übernommen. My.games-Co-Gründer Vladimir Nikolsky bleibt an Bord.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

Mediabiz Newsletter

Newsletter

Die Top-Newsletter der Film-,
Video-, Musik- und Games-Branche

  • Die Ereignisse des Tages zusammengefasst
  • Hintergründe, Statistiken, Charts
  • Täglich ab 15 Uhr in Ihrem Postfach
Kostenlos bestellen!

Charts

Kalender

  • Sep. 29

    30. Filmfest Hamburg

    Hamburg
  • Sep. 29

    30. Filmfest Hamburg

    Hamburg
  • Okt. 05

    Horizon(s)

    Bordeaux (Frankreich)
  • Okt. 04

    Preis für Popkultur 2022

    Berlin
alle Termine

Programmplaner