Advertisement Superbanner
 
  • Musik München, 14.06.2021, 10:28

    Streaming-Schnelltest: Kollegah punktet mit der "Rotlichtsonate"

    Am zurückliegenden Wochende dominierte Rapper Kollegah mit dem Video zum Track "Rotlichtsonate" die deutschen YouTube-Musik-Trendcharts mit über einer Million Views. Auf Spotify landete der Titel am Freitag mit 515.019 Streams auf Platz drei, am Samstag mit 357.533 Streams auf Rang sieben der deutschen Top 200.


    weiterlesen
  • Musik München/Baden-Baden, 11.06.2021, 16:20

    Charts KW 24: Spektakuläres Comeback der No Angels

    Mit ihrem Jubiläumsalbum "20" kehren die No Angels an die Spitze der Offiziellen Deutschen Charts zurück und verbuchen hier ihr viertes Nummer-eins-Album. Rise Against rocken sich mit "Nowhere Generation" von null auf zwei. Bei den Singles schnappt sich Olivia Rodrigo mit ihrem Hit "Good 4 U" das Zepter.


    weiterlesen
  • Musik München, 11.06.2021, 11:23

    Garbage: Musik von unbestreitbarer Relevanz

    2015 landeten Garbage mit "Strange Little Birds", ihrem letzten Studioalbum, auf Platz 22 der Offiziellen Deutschen Charts. Nun folgt mit "No Gods No Masters" die siebte Platte, die in kommerzieller und inhaltlicher Hinsicht deutlich mehr zu bieten hat.


    weiterlesen
  • Musik München, 11.06.2021, 08:52

    Black Sabbath: Lange unterschätzter Karrierehöhepunkt

    Vier Monate nach der Deluxe Edition von "Vol. 4" legen Black Sabbath und BMG bereits wieder nach und veröffentlichen am 11. Juni ein Boxset des sechsten Studioalbums »Sabotage« in gewohnt opulenter Aufmachung.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 10.06.2021, 12:11

    Robin Schulz und BMG verstärken Zusammenarbeit

    Robin Schulz baut seine Zusammenarbeit mit BMG im Verlagsbereich weiter aus. Der DJ und Produzent verlängert seinen globalen Autorenvertrag und gründet unter dem Namen Mentalo Music eine eigene Edition. Zu den ersten Signings zählen die DJs und Produzenten Loris Cimino, Dario Rodriguez und WaveWave.


    weiterlesen
  • Musik München, 07.06.2021, 10:26

    Streaming-Schnelltest: Till Lindemann auf YouTube weltweit erfolgreich

    Das erfolgreichste deutschsprachige Video der letzten sechs Tage weltweit stammt von Rammstein-Sänger Till Lindemann, der mit seiner am 1. Juni erschienenen Solosingle "Ich hasse Kinder" bis Montagmorgen über 4,9 Millionen Views generierte.


    weiterlesen
  • Musik München, 04.06.2021, 18:55

    MusikWoche Vol. 23/24 2021: E-Paper jetzt digital lesen

    Die neue Ausgabe von MusikWoche enthält folgende Schwerpunktthemen: Dossier - Live-Streaming / Live - Sonderfonds Kultur / Recorded & Publishing - Interview Christian Kellersmann


    weiterlesen
  • Musik Baden-Baden, 04.06.2021, 16:29

    Charts KW 23 K.I.Z landen aus dem Stand erneut an der Spitze

    Nachdem das HipHop-Trio K.I.Z im Sommer 2015 mit "Hurra die Welt geht unter" an der Spitze der Offiziellen Deutschen Charts landete, gelingt der Band nun mit "Rap über Hass" nach sechs Jahren erneut eine Nummer eins in der Hitliste.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 04.06.2021, 15:08

    Konstantin "Djorkaeff" Scherer verlängert Verlagsvertrag bei Budde Music

    Passend zur Vertragsverlängerung zwischen Konstantin "Djorkaeff" Scherer und Budde Music erscheint am 4. Juni die Single "Sommer" von Beatzarre und Djorkaeff zusammen mit Lea und Capital Bra beim Universal-Music-Label Urban.


    weiterlesen
  • Musik München, 31.05.2021, 10:52

    Streaming-Schnelltest: Mozzik und Loredana lassen mit "Rosenkrieg" die Konkurrenz hinter sich

    Mit ihrem Song "Rosenkrieg" waren Mozzik und Loredana in den letzten drei Tagen sowohl auf YouTube als auch bei Spotify erfolgreich unterwegs. Seit Freitag sammelte die von Jumpa produzierte Nummer auf der Videoplattform mehr als 3,68 Milionen Abrufe ein und übernahm damit souverän die Führung in den deutschen YouTube-Musik-Trendcharts. Auch bei Spotify platzierte sich der Track am Freitag und Samstag auf Platz eins der deutschen Top-200-Charts.


    weiterlesen
<< < 1|2|3|4|5|6 > >>

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Jun. 14

    Reeperbahn Festival New York 2021

    New York
  • Jun. 28

    Midem Africa

    Cannes
  • Jul. 20

    dialog.pop (Hybrid-Event)

    Alteglofsheim
  • Aug. 15

    Karneval der Kulturen

    Berlin

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right Advertisement