Verband der deutschen Musikproduzenten (Mpag)

Verband/Organisation


Kurzinfo
Typ: Verband/Organisation
Hauptbranche(n): Musik

Gesellschaftsform: e.V.
Firmenporträt/Chronik
Auf Initiative von führenden deutschen Musik-Produzenten wurde am 15.2.2003 in Berlin der Verband der deutschen Musikproduzenten e.V (MPAG) gegründet. Impuls für die Gründung ist eine unzureichende Vertretung der Musikproduzenten gegenüber der Tonträgerindustrie, Auftraggebern aus Film, TV und Werbung und deren Interessenvertretungen. Die Stellung und die Rahmenbedingungen der Musikproduzenten hat in den letzten Jahren stark abgenommen. Die MPAG wird hier entgegenwirken.

Der Umbruch, den die deutsche Musikindustrie erlebt, verlangt neue Perspektiven und neue Wege vor allem für die Musikproduzenten. Mit unserer Tätigkeit werden wir mittels einer direkten Kommunikation, u.a. mit den Vertretern der Tonträgerindustrie, die Basis für die Erfolge von morgen schaffen und Einfluss auf die Gestaltung der Rahmenbedingungen für die von uns vertretenden Musikproduzenten nehmen. Es ist unser erklärtes Ziel, die Interessen der Musikproduzenten durchzusetzen und die wirtschaftlichen und politischen Fragen, maßgeblich zu beeinflussen.

News

mehr News

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Jul. 05

    Telamo Sommerfest 2022

    München
  • Jul. 06

    15. MusikFilmTage Oberaudorf

    Oberaudorf
  • Jul. 06

    Semmel Concerts Sommerfest 2022

    Berlin
  • Jul. 23

    About Pop

    Stuttgart

MusikWoche livepaper ®