Sky_left Advertisement
Advertisement Superbanner
 
  • Film München/Köln, 06.10.2021, 11:28

    RedSeven Entertainment baut Doku-Unit auf

    Dokumentationen und Doku-Serien boomen aktuell. Den Trend greift die Produktionsfirma RedSeven Entertainment von ProSiebenSat.1 mit einem neuen Bereich für Dokumentationen und Reportagen auf.


    weiterlesen
  • Film Los Angeles, 06.10.2021, 11:17

    Emma Stone produziert Serie für HBO Max

    Oscarpreisträgerin Emma Stone produziert mit ihrer Firma Fruit Tree und A24 eine Serienadaption des Romans "A Flicker in the Dark". Auftraggeber ist HBO Max.


    weiterlesen
  • Film München, 06.10.2021, 10:50

    PREVIEW STREAMING: "The Billion Dollar Code" auf Netflix

    Oliver Ziegenbalg und Robert Thalheim haben einen besonderen Vierteiler gemacht, der morgen bei Netflix freigeschaltet wird: "The Billion Dollar Code" erzählt die wahre Geschichte zweier Berliner Programmierer, die es mit dem Netzriesen Google aufnehmen - aber verhandelt zugleich noch viel viel mehr. Lesen Sie hier unsere Besprechung.


    weiterlesen
  • Film Pasym, 06.10.2021, 07:33

    Foto des Tages: Zwei "Masuren-Krimis" im Dreh

    In Pasym (Polen) haben die Dreharbeiten für zwei neue Filme der erfolgreichen DonnerstagsKrimi-Reihe "Der Masuren-Krimi" nach den Drehbüchern von Ulli Stephan und Nadine Schweigardt begonnen. Unter der Regie von Kino-Spezialist Sven Taddicken (2.v.r.) stehen Claudia Eisinger (2.v.l.), Sebastian Hülk (rechts im Bild) und Karolina Lodyga vor der Kamera von Fee Strothmann (links im Bild). Der dritte Film der Reihe "Marzanna" (AT) entführt die Zuschauer in die geheimnisvolle Welt polnischer Mythen, die vierte Episode "Freund oder Feind?" (AT) spielt im Kontrast dazu in der modernen Cyberwelt Masurens. Im deutsch-polnischen Cast spielen Jannina Elkin, Bela Gabor Lenz, Paula Kroh, Wieslaw Zanowicz, Piotr Witkowski, Olgierd Lukaszewicz und viele andere. "Der Masuren-Krimi" ist eine Produktion der Odeon Fiction im Auftrag der ARD Degeto für die ARD. Produzenten sind Philip Voges und Alban Rehnitz, Producer Marcel Werner. Die Redaktion verantwortet Barbara Süßmann (ARD Degeto). Foto: ARD Degeto / Krzysztof Wiktor (PR-Veröffentlichung)


    weiterlesen
  • Film Hamburg, 05.10.2021, 15:04

    Degeto und CBS Studios als Serienpartner

    Die ARD-Tochter und das US-Studio arbeiten bei der von Syrreal Entertainment realisierten High-End-Serie "Oderbruch" (AT) zusammen. Die Hauptrollen übernehmen Karoline Schuch, Felix Kramer und Lucas Gregorowicz.


    weiterlesen
  • Film Wien, 05.10.2021, 12:32

    Degeto dreht zwei neue "Wien-Krimis"

    Die unter dem Titel "Blind ermittelt" eingeführte Krimireihe aus der österreichischen Hauptstadt mit Philipp Hochmair und Andreas Guenther wird mit den Filmen Nr. sechs und sieben fortgesetzt - Regie führt beide Male Katharina Mückstein.


    weiterlesen
  • Film Unterföhring, 05.10.2021, 11:51

    Sky und Constantin machen Doku-Serie über Greenpeace

    Das klingt lohnenswert: Die Pay-TV-Plattform Sky und Constantin arbeiten an einer High-End-Doku-Serie über die weltberühmte NGO Greenpeace. Dafür dürfen die Macher*innen auch an das über die Jahrzehnte angesammelte Archivmaterial.


    weiterlesen
  • Film Düsseldorf, 05.10.2021, 10:50

    Millionenförderung aus NRW für "Unsere wunderbaren Jahre 2"

    Von den 4,3 Mio. Euro, die die Film- und Medienstiftung NRW aktuell an insgesamt 20 Projekte vergeben hat, gehen allein 1,2 Mio. Euro an die Fortsetzung des ARD-Dreiteilers "Unsere wunderbaren Jahre".


    weiterlesen
  • Film München, 05.10.2021, 10:14

    Harald Schmidt kehrt für Amazon auf die Bildschirme zurück

    Leonine und Amazon ist mit ihrer neuen Comedy-Show "One Mic Stand" ein echter Coup gelungen: Unter den prominenten Teilnehmer*innen ist auch der ehemalige Late-Night-Moderator Harald Schmidt.


    weiterlesen
  • Film Boston, 05.10.2021, 08:44

    Keira Knightley berichtet über den "Boston Strangler"

    In Matt Ruskins auf wahren Begebenheiten beruhendem "Boston Strangler" spielt Keira Knightley in einer der Hauptrollen die Journalistin Loretta McLaughlin, die in den 1960er Jahren die Geschichte des als "Boston Strangler" bekannten Serienmörders Albert Henry DeSalvo öffentlich machte.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Belfast
    Film Blickpunkt:Film 13.10.2021

    Belfast

    Bestechendes autobiographisches Drama von Kenneth Branagh, das aus dem Blick eines Achtjährigen von einer Kindheit im Belfast des Jahres 1969 erzählt. Übermäßig persönlich war es eigentlich nie, das Kino des Iren Kenneth Branagh. Gewiss, ...

    Filmdetails
  • Die Ibiza Affäre
    Film Blickpunkt:Film 04.10.2021

    Die Ibiza Affäre

    Die Sky-Miniserie "Die Ibiza Affäre" ist vieles zugleich: ein faszinierender Heist-Film, ein Buddy Movie und auch ein e...

    Filmdetails
  • Freunde
    Film Blickpunkt:Film 11.10.2021

    Freunde

    In dem grandios gespielten Drama mit Justus von Dohnányi und Ulrich Matthes will ein Mann seinen besten Freund davon ab...

    Filmdetails
  • Film Blickpunkt:Film München, 14.10.2021, 07:43

    KOMMENTAR: Die Karawane zieht weiter... und weiter...

    Mittlerweile macht der kleine In-Joke die Runde, Todd Haynes' (im übrigen großartiger) Dokumentarfilm "The Velvet Underground" habe vor seinem aktuellen offiziellen Start bei Apple TV+ am 15. Oktober eine größere Europatournee hinter sich als die legendäre Band von Lou Reed und John Cale selbst.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 07.10.2021, 07:41

    KOMMENTAR: Nobody Does It Better

    Carly Simons Bond-Song bringt es auch 44 Jahre später noch auf den Punkt: Bond ist der Beste. Seine Mission ist es, die Welt zu retten, und natürlich rettet er das Kino gleich mit, das mit diesem Film endlich wieder ein weltumspannendes Ereignis nur auf der großen Leinwand hat, über das auch noch alle Welt spricht.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 01.10.2021, 07:28

    KOMMENTAR: Alle Zeit der Welt

    Wie schreibt man eine Besprechung eines Films, wenn das eine Thema, über das man schreiben müsste, noch nicht einmal angeschnitten werden darf, weil man ja niemand die Entdeckung der Handlungswendungen von "Keine Zeit zu sterben" verderben will?


    weiterlesen

Der Top-Newsletter der Filmbranche

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    5
    Aufgenommene Filme:
    12
    Filmkritiken:
    0

Kalender

  • Okt. 17

    35. Fantasy Filmfest

    Diverse
  • Okt. 20

    73. Frankfurter Buchmesse

    Frankfurt am Main
  • Okt. 20

    36. Unabhängiges FilmFest Osnabrück

    Osnabrück
  • Okt. 21

    31. Film Festival Cologne

    Köln
 
Sky_right Advertisement